Unternehmensgeschichte

Man könnte meinen, wer auf einem Bauernhof in der Lüneburger Heide aufwächst, hätte eine ruhige und behütete Kindheit. - Stimmt sogar. Und deshalb versucht Steffen Persiel seit seinem Umzug nach Hamburg alles, um die ländliche Ruhe wiederherzustellen.

Den Anfang machten im Jahr 2007 die Anti-Werbemittel, die zum Beispiel nervige Telefonanrufe unterbinden und lästige Ankauf-Kärtchen am Autofenster fernhalten.

Das Sortiment wurde langsam erweitert und schließlich im Jahr 2010 unter der Marke Axel Hüpfer gebündelt. Neben originellen Geschenkartikeln bietet Axel Hüpfer den Fans der norddeutschen Sprache auch viele Produkte auf Plattdeutsch an.

Die Produkte von Axel Hüpfer sind als kleine Mitbringsel genauso beliebt wie als Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke. Inhaber Steffen Persiel erfindet und produziert alle Waren ausschließlich in Deutschland. 

Im Jahr 2011 wurde das Unternehmen vom Bundeswirtschaftsministerium als "Kultur- und Kreativpilot" ausgezeichnet. Der Preis würdigt die originellen und erfolgreichen Produkte von Axel Hüpfer, die bereits tausenden Kunden Freude machen.

Immer erstaunlich erfinderisch, das garantiert Ihnen
Ihr
Axel Hüpfer 


Ein Mitarbeiter wiegt sorgfältig ein Pfund Ideen ab.

    Akzeptierte Zahlungsarten

  • PayPal
  • Banküberweisung (Vorkasse)
  • Rechnung für Unternehmen mit Handelsregister-Eintrag